Auf seinem neuen Album „Karma OK“ wendet sich der King Pepe gemeinsam mit dem Schlagzeuger und Produzenten Rico Baumann alten elektronischen Beatmaschinen zu. Rausgekommen ist eine heiter-melancholische Musik „for contemporary ears and legs“.

Seit neun Jahren erkundet Simon Hari als King Pepe musikalische Höhen und Tiefen. Ob er deutsche Beatles-Songs remixt, charmant alten Jazz neu zusammensetzt oder gemeinsam mit der Blaskapelle Le Rex durchs Land zieht – stets schwingt das Tanzbein. Und die Texte sind eine Klasse für sich!

Am 25. Mai 2019 sind 40 Models und King Pepe unterwegs in der Berner Altstadt.

www.kingpepe.ch